Produkte

Immer mehr Menschen leiden an Haarausfall, Schuppen, Juckreiz etc. Mit herkömmlichen Mitteln kann oft kein Erfolg erzielt werden.

Um sich noch intensiver mit dem Thema zu beschäftigen, hat sich der Verein ALP (Arbeitsgemeinschaft für Langhaarpflege) entschlossen, die Ursachen für Haarschädigungen möglichst früh zu erkennen und die passende Diagnose zu stellen. So entstand das Haardiagnosezentrum dies ist ein Zusammenschluss interessierter Friseure, denen wir auch angehören, die entsprechend ausgebildet werden.

Die Ausbildung zum Capellogen, macht uns zum absoluten Haarspezialisten.

Diese intensive Ausbildung ermöglicht uns Ihnen die verschiedenen Ursachen, Abläufe und Störungen erklären, durch die biologischen Kenntnisse sind wir in der Lage, eine genaue Anamnese zu erstellen und Ihnen einen Behandlungsplan aufzuzeigen.

Die dazu notwendigen Produkte werden durch Klaus Müller und die Firma Capelli Systems entwickelt.

Nicht allein das Produkt ist erfolgreich, sondern der entsprechend ausgebildete Friseur, die Mitarbeit des Kunden und erst dann die Hilfe des Produktes.

Klaus Müller / ALP

Capelli Systems

5 Tipps gegen dünnes, schütter werdendes Haar
Haarausfall und schütter werdendes Haar ist nicht nur ein Problem von Frauen über 40. Lesen Sie »»hier  einige Ursachen und was Sie dagegen tun können.